Aktuelles

„Betreutes Wohnen“ als Thema beim AlFa-Treff

 

Die AlFa hatte wieder zu ihrem regelmäßigen Info-Treff in den Bürgertreff eingeladen. Das Thema an diesem Abend lautete: „Ambulante Pflege und Betreutes Wohnen“. Als Referentin konnte Frau Susanne Haller, Pflegedienstleiterin der Diakoniestation Altdorf und Leiterin des „Haus Waldenstein“ gewonnen werden. Es entwickelte sich eine sehr angenehme und rege Diskussion unter allen Beteiligten. Die Geschäftsstellenleiterin Stephanie Heißmann und Jürgen Lutz als Vorsitzender bedankten sich bei Frau Haller mit einem Blumenstrauß.

SAVE THE DATE - für alle aktiven und interessierten Wunschgroßeltern und Wunschpaten*innen

Infoveranstaltung der AlFa und des WinWin Freiwilligenzentrums im Bürgertreff fand großes Interesse

 

Am 17. Januar führte die Altdorfer Freiwilligenagentur in Kooperation mit dem WinWin-Freiwilligenzentrum des Landratsamts eine Infoveranstaltung zum Datenschutz in Vereinen durch. Zahlreiche Teilnehmer im vollbesetzten Bürgertreff hörten umfassende Informationen zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Das Thema war speziell auf Vereine und Initiativen zugeschnitten.

Der Vorsitzende der AlFa, Jürgen Lutz, freute sich über die rege Diskussion aller Beteiligten. Die beiden Referenten waren Kerstin Stocker, Leiterin des WinWin-Freiwilligenzentrums, und Josef Apfelbacher, Datenschutzbeauftragter des Landratsamts.

 

 

 

Vorankündigung: Alfa-Treff im Bürgertreff am 13.02.2019

 

Am Mittwoch, den 13. Februar findet um 19.00 Uhr wieder der AlFa-Treff im Bürgertreff, Obere Wehd, für Vereinsmitglieder und Ehrenamtliche der AlFa statt. Gast und Referentin ist dieses Mal Susanne Haller, die Leiterin des Seniorenhauses Waldenstein.

 

 

 

AlFa-Ehrenamtliche bei der Abschlussveranstaltung des Kunstprojekts "Zitronenblau und Erdbeergrün" am Samstag, 16.02.2019

 

Herzlichen Dank nochmals an alle Ehrenamtlichen, die zum Erfolg des Projektes beigetragen haben.

Am Samstag, 16.02.19, ist nun von 10.00 bis 15.00 Uhr eine Abschlussveranstaltung für alle Altdorfer geplant. Bilder der Kinder werden im Malort (Kiliansgasse 3) präsentiert und von ihnen vorgestellt.

Hier können erneut Freiwillige aktiv werden und zwar als Kuchenbäcker, Helfer während der Ausstellung und sogar als Grillmeister. Interessenten können sich gern in der AlFa-Geschäftsstelle melden (Tel 8071750).

 

Kontaktdaten:

Freiwilligenagentur Altdorf e. V.

Oberer Markt 2
Im Kultur-Rathaus

90518 Altdorf  b. Nürnberg

(behindertengerecht)

Telefon:

09187 807 1750

E-Mail:

info@alfa-altdorf.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:

(in der Geschäftsstelle)

Di:  10:00 - 12:00 Uhr

Do: 16:00 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

 

(im Bürgertreff)

Mi: 17:00 - 19:00 Uhr

Kultur-Rathaus
Die AlFa ist Mitglied bei der bagfa
Die AlFa ist Mitglied bei der lagfa
Die AlFa unterstützt die Suche auf der Freiwilligendatenbank Aktion Mensch

Die AlFa ist Kooperationspartner

Wetter in Altdorf
Druckversion Druckversion | Sitemap
Sven Linnenboden, Altdorfer Freiwilligenagentur e. V.